abonnieren

In Kontakt bleiben

    .
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie Aktualisierungen zu Sonderangeboten und Rabatten erhalten möchten
    Top

    Hunza Aprikosenkernöl: Himalaya-Essenz für Ihre Gesundheit

    Herzlich willkommen auf unserer Website! Hier können Sie das wertvolle Hunza Aprikosenkernöl aus dem Himalaya im Norden Pakistans entdecken. Unser hochwertiges und reines Produkt stammt von den erlesensten Aprikosenkernen aus der fruchtbaren Hunza-Region. Wir legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit, daher enthält unser Öl keinerlei Zusatzstoffe oder Chemikalien. Es ist reich an wichtigen Nährstoffen wie Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren, die Ihre Gesundheit unterstützen.

    Durch den Kauf unseres Hunza Aprikosenkernöls unterstützen Sie die lokale Wirtschaft und tragen zur Verbesserung der Lebensbedingungen in der Hunza-Region bei. Wir sind überzeugt, dass Sie von der außergewöhnlichen Qualität unseres Produkts begeistert sein werden. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

    Herkunft und Wissenswertes

    Unser kostbares Hunza Aprikosenkernöl stammt aus dem beeindruckenden Hunza Tal, das im Hochgebirge Nordpakistans am Fuße des Himalaya liegt. Das Tal liegt in der Region Gilgit-Baltistan und wird vom Hunza-Fluss geformt.

    Aprikosenkernöl spielt eine wichtige Rolle in der täglichen Ernährung der Hunza-Bevölkerung. Es wird nach traditioneller Methode durch Kaltpressung aus den Aprikosenkernen des Himalaya gewonnen, wobei darauf geachtet wird, dass das Öl nicht mit Metallen oder chemischen Substanzen in Berührung kommt. Unser Hunza Aprikosenkernöl ist somit ein authentisches, handgemachtes Produkt, das sich durch seine Einzigartigkeit und Qualität auszeichnet.

    Die Region, in der unsere Aprikosen wachsen, zeichnet sich durch fruchtbare Böden und klares Wasser aus, was sich positiv auf die Qualität unserer Aprikosenkerne auswirkt.

    Entdecken Sie die Vorzüge unseres hochwertigen Hunza Aprikosenkernöls, das direkt aus den fruchtbaren Böden und dem klaren Wasser der idyllischen Hunza-Region im Himalaya stammt.

     

    Der Aprikosenbaum hat seinen Ursprung in China und wurde von den Römern nach Europa gebracht. Obwohl die lateinische Bezeichnung “Prunus armeniaca” auf Armenien als Herkunftsort hinweist, kommt der Baum tatsächlich aus China. Das Aprikosenkernöl wird aus den Kernen der Früchte hergestellt. Es gibt zwei Arten von Aprikosenkernen, die für die Ölgewinnung verwendet werden: Kernen von Zuchtaprikosen und Kernen von Wildaprikosen. Das Öl aus Zuchtaprikosen hat einen süßlichen Geschmack und wird auch für die Herstellung von Persipan verwendet. Das Öl aus Wildaprikosen schmeckt etwas bitterer, enthält aber mehr Amygdalin. Beide Varianten enthalten einen hohen Jodgehalt, der zwischen 96 und 170 liegt. Je höher die Jodzahl, desto hochwertiger ist das Aprikosenkernöl.

    Kontakt

    Adresse: Lindengasse 24/2/18; 1070 Wien

    Telefon: +43 676 3949 018

    Sie haben keine Berechtigung zur Registrierung

    Reset Password

    Skip to content